Unter der Prämisse des österreichischen Ärztegesetzes 98 § 40 Abs.3 stattfindende Ausbildungskurse. Sie sind Ärzten vorbehalten und bestehen jeweils aus zwei praktischen und theoretischen Teilen. Ein modernes Ausbildungskonzept und entsprechende Ausrüstung garantieren einen raschen Trainingserfolg und zufriedene Teilnehmer.